Inserenten

Sponsor_Bruederli.jpg

Willkommen bei der Jugendriege

Grüezzi!

Die Jugendriege des TV Liestal umfasst 7 Riegen für die Kleinsten ab 5 Jahren bis zu den 16 Jährigen, welche dann den Übertritt in die Aktivriege machen.

 

Wer sind wir???

Wir sind die Abteilung Jugend vom Turnverein Liestal und haben den Auftrag, für den Nachwuchs in unserem Verein zu sorgen. Doch in erster Linie geht es darum, den Jugendlichen der Stadt Liestal ein attraktives Turnprogramm im Breitensport zu bieten und für Bewegung zu sorgen. Dahinter steht ein motiviertes und engagiertes Leiterteam, welches stetig Weiterbildungskurse besucht um ein qualitatives und spannendes Training bieten zu können.

Was machen wir???

Wir haben 7 wöchentliche Trainings für 5 bis 16 jährige Mädchen und Knaben. Zum Trainingsinhalt gehören Gerätetrunen, Leichtathletik und Spiele ― ganz im Sinne von Jugend und Sport (J+S) Rubrik "Turnen" vom Bundesamt für Sport BASPO.

Daneben haben wir viele weitere Aktivitäten wie ein Unihockey-Turnier, Turnfeste, die Jugi-Turnfahrt, Städtlilauf, Papiersammlung, Turnerabend etc.! Mehr dazu gibt’s im Tätigkeitsprogramm.

Grundsatz!!!

Wir bewegen und lassen begegnen, motivieren und begeistern für den Sport. So lautet unsere Kernbotschaft und darin sind wirstark! [J+S-Grundsatz]

Jahresbeitrag

Der Jahresbeitrag beträgt für das KITU und die Jugendriege CHF 60.― pro Jahr. Wir haben einen Familienrabatt für jedes weitere Kind von CHF 10.―: (60.―/110.―/150.―/190.―). Im Jahresbeitrag inbegriffen ist die Versicherung bei der Sportversicherungskasse vom Schweizerischen Turnverband.

Die Riegenkasse wird von Manuela Bauer geführt: Postkonto 40-27231-6

Manuela Kestenholz
Landstrasse 36
4452 Itingen
Tel 061 901 21 53
Post-Konto:  40-27231-6

Ferien und Ausfälle

Während den offiziellen Schulferien, Lehrerfortbildungstagen, Banntag usw. findet keine Jugendriege statt - ausgenommen sind spezielle Regelungen bei den Wettkampfriegen --> Spezialtrainings. Nach einem Anlass an einem Sonntag wie z.Bsp. Turnfest, Jugi-Turnfahrt, Unihockey usw. finden die Trainings am darauf folgenden Montag ebenfalls nicht statt: Ruhepause!

Versicherung

Alle Kinder sind bei der Sportversicherungskasse vom Schweizerischen Turnverband versichert.  Bei einem Versicherungsfall kommt immer zuerst die private Unfall- oder Krankenversicherung zum Einsatz. Falls diese Kasse den Schaden nicht abdeckt, springt die Sportversicherungskasse ein. Auch übernimmt diese Kasse den Selbstbehalt oder Brillenschäden. Versicherungsleistungen und detaillierte Infos gibt’s unter www.stv-tsg.ch. Wichtig ist immer, dass der beim Unfall anwesende Leiter sofort informiert wird. Dieser wird den Vorfall an die Obmänner weiterleiten.

Mitgliedschaft MIRA

Die Jugendriege vom TV Liestal ist Mitglied bei MIRA, der Organisation gegen Sexuelle Ausbeutung im Freizeitsport.

Talent Eye

Alle Kinder im Alter von 7 Jahren haben die Chance, am Projekt der Sportförderung Talent Eye teilzunehmen: http://www.talenteye.ch

 

NKL - Trampolin - Rhönrad

Neben den Jugendriegen und KITU bietet der TV Liestal Jugendsport in den folgenden Sparten an:

NKL
Trampolin
Rhönrad